Cuxhaven: Das Tor zur Nordsee – Erleben Sie Natur, Kultur und Innovation

Viele von euch kennen den Landkreis Cuxhaven aus dem Urlaub: Wattwanderungen, Badespaß und Deichspaziergänge. Doch Cuxhaven ist auch ein attraktiver Wirtschaftsstandort in der Metropolregion Hamburg! Hier fertigt Siemens Gamesa mit rund 850 Angestellten Windturbinen für den Weltmarkt und zahlreiche lokal verankerte Betriebe bieten euch als neue MitarbeiterInnen ein faires Gehalt, flache Hierarchien und familienorientierte Arbeitsbedingungen. (Titelbild: Copyright Cuxland Tourismus / N. Martensen)

Werk von Siemens Gamesa in Cuxhaven

 

Copyright: Stadt Cuxhaven

Wirtschaft

Cuxhavens Wirtschaft hat in den letzten zehn Jahren eine dynamische Entwicklung genommen. Der Landkreis profitiert vom Boom der erneuerbaren Energien und hat die Chance, sich als führende Wasserstoffregion Deutschlands zu etablieren. Attraktive Arbeitgeber im Landkreis Cuxhaven gibt es auch unter den kleinen und mittleren Unternehmen. Wusstet ihr schon, dass die Elektromotoren von ASTRO sogar in Raumstationen eingesetzt werden oder dass die Futtermittelzusatzstoffe von Kaesler Nutrition weltweit nachgefragt werden? Beide Firmen sind eng mit der Region verwurzelt und bieten vielfältige Arbeitsmöglichkeiten.

Wollt ihr noch weitere attraktive Arbeitgeber aus dem Landkreis Cuxhaven entdecken? Dann schaut euch die Unternehmensporträts auf YOJO an. Hier ist für jeden von euch etwas dabei!

Stärken: Innovative Branchen und Netzwerke

Starke Branchen, fachliches Know-how und marktorientierte Spezialisierung: In Stadt und Landkreis Cuxhaven vereinen sich große Wirtschaftszweige zu einem Kompetenzzentrum mit wirtschaftlichem Erfolg. Zu den wichtigsten Branchen im Landkreis Cuxhaven zählen unter anderem: Erneuerbare Energien & Offshore, Pharma & Biotechnologie, Maritime Wirtschaft & Logistik, Tourismus- und Gesundheitswirtschaft sowie Fisch- und Ernährungsindustrie.

Mit der Gründung des Deutschen Offshore-Industriezentrums (DOIZ) im Jahr 2007 hat sich die Stadt Cuxhaven zu Europas größter Offshore-Basis für die Nutzung von Windenergie auf hoher See und die Fertigstellung übergroßer Bauteile für Windräder entwickelt. Zusammen mit ihren Zulieferern beschäftigen große Unternehmen wie Siemens, Nordmark und PNE über 2.500 Menschen am Standort Cuxhaven.

Cuxland Urlaubsland zwischen Nordsee, Elbe und Weser

Mit dem Cuxland-Tourismus übernimmt die Agentur für Wirtschaftsförderung Cuxhaven in enger Zusammenarbeit mit den kommunalen Partnern die strategische Entwicklung und Führung der Marke Cuxland für den Landkreis Cuxhaven. Das Team kümmert sich u.a. um das Destinationsmanagement und -marketing und vertritt die Interessen der Region in überregionalen Organisationen wie dem Tourismusverband Nordsee e.V., der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH oder den Radfernwegen Elberadweg und Weser-Radweg. Für Betriebe ist Cuxland-Tourismus darüber hinaus Ansprechpartner für Klassifizierungen von Ferienwohnungen und -häusern des Deutschen Tourismusverbandes sowie den Qualitätsinitiativen „KinderFerienLand Niedersachsen“ und „Reisen für Alle“.

Netzwerk Schule, Wirtschaft und Wissenschaft Logo

Das Netzwerk Schule, Wirtschaft und Wissenschaft hat das Ziel, die Begleitung Jugendlicher und junger Erwachsener in das Berufsleben der Region Unterweser, zu der auch der Landkreis Cuxhaven zählt, gezielt zu unterstützen und zu optimieren. SchülerInnen lernen über verschiedene Formate an der Schnittstelle Schule/Unternehmen (u.a. MIG, Talentpool) ihre persönlichen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen kennen, einzuschätzen und verbessern so ihre Zukunftschancen in der Arbeitswelt. Die Angebote des Netzwerkes stehen allen Interessenten kostenlos zur Verfügung.

 

Leben & Wohnen

 

Copyright: Cuxland Tourismus / N. Martensen

Habt ihr genug von Stress und Trubel in der Großstadt? Dann werdet ihr hier glücklich. Ob direkt an der Küste, in der Kreisstadt Cuxhaven oder im Hinterland: Entschleunigung und Erholung sind an jedem Tag und überall möglich!

Zudem ist der Traum vom Eigenheim hier real: Der Landkreis Cuxhaven hat die drittgrößten Baulandreserven in ganz Niedersachsen. Im Vergleich zu Hamburg, wo Einfamilienhäuser oft 550.000 € oder mehr kosten, liegt der Durchschnittspreis für den Landkreis Cuxhaven nur bei 150.000 € (Quellen: LBS Preisspiegel 2019; NBank 2019).

Familie

 

Copyright: Cuxland-Tourismus / N. Martensen

Baby-Begrüßung und kostenfreie Kita-Plätze

Der Landkreis Cuxhaven unterstützt aktiv Familien! Ihr bekommt ein Baby? Dann wendet euch an den Baby-Begrüßungsdienst, der euch mit Rat und Tat zur Seite steht. Das Familien- und Kinderservicebüro bietet euch zudem Informationen rund ums Thema Kindertagespflege und wenn ihr eine Kita in eurer Nähe sucht, dann werft doch mal einen Blick auf die interaktive Kreiskarte (einfach ein Häkchen bei Kita setzen). Übrigens: Dank der öffentlichen Finanzierung sind alle Kita-Plätze seit August 2018 für Familien in Niedersachsen beitragsfrei! Eine Auswahl an Kitas in der Stadt Cuxhaven findet ihr auch im folgenden pdf-Dokument: Broschüre Kitas Cuxhaven

 

Foto: Süderelbe AG

Schule & Beruf

Die Digitalisierung wird auch im Schulbetrieb gefördert. So wurde die Berufsbildende Schule Cadenberge für ihr E-Teaching-Konzept zum „Digitalen Ort Niedersachsen 2020“ ausgezeichnet!

Der Landkreis Cuxhaven ist Träger von 34 Schulen und bildet alle Schulformen ab. Die Stadt Cuxhaven sowie freie Träger erhöhen zusätzlich die Schulkapazitäten im Landkreis. Zudem existieren vier berufsbildende Schulen.

Erste Informationen und einen Überblick, welche Schulform in welchem Bezirk existiert, findet ihr hier. Natürlich könnt ihr für eure Recherche auch wieder auf die Kreiskarte zurückgreifen.

Freizeit

 

Copyright: Cuxland Tourismus /
N. Martensen

Nach der Arbeit direkt zum Strand

Ob an der Wurster Nordseeküste, in Cuxhaven oder in Otterndorf: Überall findet ihr wunderschöne Küstenabschnitte, die zu sportlichen Aktivitäten, Wattwanderungen und Deichspaziergängen nach Feierabend einladen! Und mal ehrlich: Kann es etwas Besseres geben, als mit Freunden und Familien bei einem gekühlten Getränk den traumhaft schönen Sonnenuntergang über dem Meer zu beobachten? Wir finden nicht!

Apropos Watt: Wusstet ihr, dass das Wattenmeer sogar UNESCO-Weltnaturerbe ist? Und wenn ihr mit einem Wattführer von Cuxhaven zur Insel Neuwerk spaziert, befindet ihr euch auch ganz schnell auf Hamburger Boden.

 

Copyright: Tourismus GmbH Wingst

Zoo in der Wingst

Zwischen Cuxhaven und Hamburg liegt Wingst mit seinem kleinen niedlichen Zoo, der sich perfekt für einen Familienausflug eignet. Erlebt den Wolfs- und Bärenwald und traut euch zu den Krallenaffen und Kängurus ins begehbare Gehege. Für eure Kinder gibt es zudem einen Streichelzoo und zwei Spielplätze. Außerdem könnt ihr im Zoo bedrohte Tierarten wie Prinz-Alfred-Hirsche, Mähnenschweine, Edwardsfasane und Mandschurenkraniche kennenlernen.

 

Copyright: Cuxland-Tourismus /
N. Martensen

Ein Paradies für Sport- und Pferdefans

Ihr seid sportbegeistert oder braucht Platz für eure zehn Rennpferde? Dann kommt in den Landkreis Cuxhaven! Hier können PferdeliebhaberInnen entspannt im Watt dem Sonnenuntergang entgegenreiten. Mit dem Fahrrad könnt ihr gemütlich diverse Radrundwege am Meer und durch küstenfernere Naherholungsgebiete ausprobieren und für Rennradbegeisterte gibt es drei sehr herausfordernde Rundkurse im Landkreis. Tauchfans können sich zudem im Kreidesee bei Hemmoor ausprobieren, der mehrfach als beste Tauchbasis in der Region Deutschland, Österreich und Schweiz ausgezeichnet wurde. Selbstverständlich könnt ihr auch am Strand Yoga praktizieren, joggen oder Beachvolleyball und -fußball spielen.

Kultur

 

DEICHBRAND Festival 2019 // Thirty Seconds to Mars // Foto: Rainer Keuenhof

Festivals und Events

Es mangelt nicht an abwechslungsreichen Events im Landkreis Cuxhaven. Mit 100 Bands und über 60.000 Besuchern zählt das Deichbrand-Festival zu den größten Musikevents in ganz Deutschland!

Mit dem Dobrock Turnier, den Elmloher Reitertagen und dem legendären Duhner Wattrennen bietet der Landkreis Cuxhaven zudem hochklassige Turniere für Fans des Reitsports. 

Mit dem Rennrad vom Wurmberg im Harz bis nach Cuxhaven an einem Tag: Das WattWurm-Rennradabenteuer fasziniert Rennradfans! Seid als TeilnehmerIn aktiv auf der 330 km langen Strecke dabei oder beobachtet ganz entspannt den Zieleinlauf in Cuxhaven.

 

Copyright: Stadt Geestland

Thalasso – Seeluft ist die beste Medizin!

Braucht ihr mal wieder neue Kraft für Körper, Geist und Seele? Dann probiert doch mal Thalasso aus! „Thalasso“ beschreibt eine Therapieform, bei der die Kombination aus salzhaltiger Seeluft, Meerwasser, natürlicher Sonneneinstrahlung sowie Algen, Schlick und Sand heilende Kräfte freisetzt. Thalasso-Therapien werden unter anderem im Thalassozentrum ahoi! Cuxhaven, im Badhotel Sternhagen und im Strandhotel Dunen angeboten.

Thalasso könnt ihr aber auch ganz natürlich beim Spazieren im Watt der Nordsee erleben.

 

Copyright: Cuxland Tourismus / B. Otten

Frische und regionale Produkte direkt beim Hof einkaufen!

Als ländlich geprägter und maritimer Raum existiert im Landkreis Cuxhaven nach wie vor eine Vielzahl an Bauernhöfen, Hofläden und Küstenfischern. Auf den Wochenmärkten in Bad Bederkesa, Beverstedt, Cadenberge, Cuxhaven, Hagen, Hemmoor, Langen und Otterndorf könnt ihr frische und regionale Produkte direkt beim lokalen Landwirt einkaufen.

Copyright: Cuxland Tourismus / N. Martensen

 

Nach oben scrollen